Der Corso Leopold

Gemeinsam mit dem Streetlife Festival ist der Corso Leopold das größte Straßenfest Münchens und überzeugt mit rund 300.000 Besuchern pro Wochenende.

Eine gemeinsame Idee und zwei Schwerpunkte. Wo sonst Automobile das Straßenbild beherrschen, erobern die beiden Veranstalter Green City e.V. und Corso Leopold e.V. die Straße für die Bürger zurück.

Das gelingt seit 2000 zweimal im Jahr bestens und begeistert jährlich bis zu 600.000 Flaneure an den beiden Wochenenden im Mai und September.

Auf 2,3 km zwischen Odeonsplatz und Münchner Freiheit steht beim Streetlife Festival südlich der Georgenstraße „Leben in der Stadt“ im Mittelpunkt. Klima & Energie, Mobilität, Stadtgestaltung, Sport & Lifestyle, Mensch & Familie und Ernährung heissen dort die Schwerpunktthemen.

Nördlich der Georgenstraße auf dem Corso Leopold bilden Kunst und Kultur den Schwerpunkt. Musik, Malerei, Theater, internationale Kulturen, Kulinarik, Kunsthandwerk und nicht zuletzt Politik und Vereine laden die Flaneure zum inspirierenden Staunen und geselligen Miteinander ein.

Auf zuletzt dreizehn Veranstaltungsbühnen, in zahlreichen Eventzonen und an über 150 Informationsständen werden den Besuchern Kultur, Sport, Diskussion, Information, Inspiration und Spaß geboten. Unternehmen, Gastronomen, Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Verbände nutzen die Möglichkeit, normalerweise stark befahrene Flächen temporär umzugestalten und ihre Ideen einem breiten Publikum zu präsentieren.

Sponsoring Empfehlungen

Ein Engagement empfiehlt sich für

  • Unternehmen, die Interesse am Kontakt zu 300.000 Menschen haben (60% Münchner, 20% Umgebung, überdurchschnittlich viele Singles mit höherer Bildung, Familien und zwischn 26 und 45 Jahren)
  • Unternehmen, die ihre Bekannheit im Umfeld  Schwabing steigern wollen
  • Unternehmen, die Promotion für ihre Produkte/Dientleistungen machen wollen
  • Unternehmen, die vom Image eines kulturell geprägten Strassenfestes profitieren wollen

Veranstaltungsort

Leopoldstraße zwischen Siegestor und Münchner Freiheit

Besucherzahlen

Den Corso Leopold besuchen an einem Wochenende rund 300.000 Besucher.

Kontakt

Corso Leopold

Keck, Andreas

Geschäftsführung - Beratung | Konzeption

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen